X
  GO
Beliebte Suchbegriffe
Einfache Suche
Wolfszeit
Deutschland und die Deutschen 1945 -1955
0 Bewertungen
Verfasser: Jähner, Harald
Verfasserangabe: Harald Jähner
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Rowohlt Berlin
Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
StandorteStandort 2StatusFristVorbestellungenInteressenkreis
Standorte: D 400 Jäh Standort 2: Status: Zurückgelegt Frist: Vorbestellungen: 3 Interessenkreis: Geschichte
Inhalt
Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2019
Harald Jähners große Mentalitätsgeschichte der Nachkriegszeit zeigt die Deutschen in ihrer ganzen Vielfalt: etwa den "Umerzieher" Alfred Döblin, der das Vertrauen seiner Landsleute zu gewinnen suchte, oder Beate Uhse, die mit ihrem "Versandgeschäft für Ehehygiene" alle Vorstellungen von Sittlichkeit infrage stellte; aber auch die namenlosen Schwarzmarkthändler, in den Taschen die mythisch aufgeladenen Lucky Strikes, oder die stilsicheren Hausfrauen am nicht weniger symbolhaften Nierentisch der anbrechenden Fünfziger.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Jähner, Harald
Verfasserangabe: Harald Jähner
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Rowohlt Berlin
Systematik: D 400
Interessenkreis: Geschichte
ISBN: 978-3-7371-0013-7
2. ISBN: 3-7371-0013-6
Beschreibung: 2. Aufl., 474 S. : Ill., geb.
Mediengruppe: Buch