Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Neues Layout seit 13.12.2017

Liebe Besucher, unsere Homepage wurde komplett erneuert.

Die Anmeldung in Ihrem Benutzerkonto funktioniert wieder wie gewohnt. Nutzen Sie hierfür den Anmelden-Button rechts oben. Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an.

Sollten Probleme auftreten senden Sie uns bitte eine Mail an bibliothek@neuenhagen-bei-berlin.de


Einige Neuerungen stehen zur Verfügung: Im Menüpunkt Mediensuche sind unter Neuerwerbungen nun die Neuerwerbungen aus ALLEN Medienbereichen zu finden.

 

Ihr Team der Anna-Ditzen-Bibliothek

 

Das erwartet Sie im Jahr 2018

 


Unsere nächsten Veranstaltungen auf einen Blick:

 

  •  Fr 8.6.18, 19:30 Uhr „Jung sterben ist auch keine Lösung“ Lesung und Klavierkabarett mit Sky du Mont und Christine Schütze. Sky du Mont liest aus seinem neuen Buch, Christine Schütze kontert singend am Klavier. Die Fortsetzung des gemeinsamen Bühnenprogramms „BeziehungsWeisen“!
  • Sa 21.7.18, 125. Geburtstag Hans Fallada (mit Spazier-Fahrt & Lesung) Jörg Gudzuhn liest "Der eiserne Gustav"
  • Fr 19.10.18, 19:00 Uhr "Die Lange Nacht der Bibliothek" (Lesung, Konzert & Film) mit Leo & Gutsch und Trio Scho
  • Di 13.11.18, 19:30 Uhr Lesung Jan Weiler "Und ewig schläft das Pubertier"
  • Sa 17.11.18, 10 Uhr "Neuenhagener Bücherbrunch"
  • Sa 1.12.18,  16:00 Uhr "Es ist wieder Bratapfelzeit" Ulrich Voss liest "Die Weihnachtsgans Auguste" von Friedrich Wolf

Der Kartenvorverkauf läuft!

 

 

ebook-Sprechstunde

Ihre persönliche Beratung zu E-Readern, Tablets, Onlinekatalog und Co.

 

Sie haben einen eBook-Reader und jetzt mal ein paar Fragen?

?Wie funktioniert ein E-Book-Reader?


?Wie bekomme ich das eBook auf meinen Reader, Tablet oder Smartphone?


?Warum kann ich mein eBook mit meinem eReader nicht lesen?


?Was ist eine AdobeID und wofür benutzt man die eigentlich?
 


Antworten gibt es in der eBook-Sprechstunde!


 Sie richtet sich an alle Leser und Interessierten mit individuellen Fragen rund um den eigenen eReader und die darauf herunterladbaren eBooks. Dies wird vor allem anhand der Plattform www.onleihe.de/mol erklärt, die den Lesern der Anna-Ditzen- Bibliothek mit ca. 6500 Titeln zur Verfügung steht.

 

Wenn vorhanden bringen Sie bitte Ihren eigenen eReader bzw. Tablet zur Sprechstunde mit. 

 Die eBook-Sprechstunde findet immer am ersten und am dritten Dienstag im Monat von 18.00 Uhr - 19.00 Uhr statt.
 Wir bitten um vorherige Anmeldung, der Besuch ist kostenlos.
 

Bei spezifischen Fragen oder Problemen vereinbaren wir gerne einen individuellen Beratungstermin mit Ihnen. Gern auch für Opac-Einführungen.